Gerlind Franke



Staatlich anerkannte Logopädin, Castillo-Morales-Therapeutin

Untersuchung, Therapie und Beratung von Menschen jeden Alters mit Sprach-, Sprech-, Hör-, Stimm-, und Schluckproblemen

Weitere Erfahrungen durch praktische Tätigkeit und Fortbildungen zu Therapie- konzepten in den verschiedensten therapeutischen Bereichen:

  • Castillo-Morales-Therapeutin
  • Padovan
  • Craniosacraltherapie
  • Zollinger
  • Seminar "Down-Syndrom"
  • Hörtraining und Klangtherapie
  • Audioverbale Erziehung unter anderem mehrfachbehinderter Kinder mit Hörschäden
  • Mund-, Ess- und Trinktherapie im Kindesalter
  • LE-Aufbau Seminar
  • Sprachdiagnostik und Therapie bei geistig behinderten Kindern
  • Diagnostik und Behandlung von Schluckstörungen in Neurologie, Geriatrie und freier Praxis